Starten statt warten!
Rückblick - Themen und Termine - Details
Begrüßung HIMO

Innovation ist für die Wirtschaft so wichtig wie die Zellerneuerung für den Körper.
Innovationsgutscheine des Landes NRW - im HIMO wird informiert

Am 03.02.09 informierten sich im Innovationszentrum Monschau - HIMO - annähernd 50 Eifeler Unternehmer auch aus den Kreisen Düren und Euskirchen über aktuelle Förderungen des Landes NRW.
Der Abend bildete den Auftakt der Veranstaltungsaktivitäten der Zukunftsinitiative Eifel - Technologie und Innovation - in diesem Jahr.

Herr Dr. Axel Thomas, WFG Kreis Aachen warb zusammen mit Frau Prof. Dr. phil. Claudia Mayer, Herrn Prof. Dr. rer. nat. Johannes Gartzen, beide FH Aachen und Herrn Kreisdirektor Helmut Etschenberg, Kreis Aachen für die Inanspruchnahme von Innovationsgutscheinen, die das Land an Unternehmer vergibt, die mit einer Hochschule aktuelle Themen der täglichen Praxis zu bearbeiten.

Dabei ist die Kooperation und die win-win-Situation auf wissenschaftlicher wie auf unternehmerischer Seite ein wesentliches Ziel der finanziellen Unterstützung, die max. 9.000 € Fördergeld bei einer 50%-igen Zuwendung umfasst.

Bei der Antragstellung sowie bei der Vermittlung möglicher kooperierender Fachbereiche an den Aachener Hochschulen werden die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Aachen gerne helfen.

Sie erreichen die WFG unter:
Tel.: 02405 499350.

Download Vortrag Innovationsgutscheine (, 192,26KB)

 

zurück